Unsere Therapien

Gemeinsam untersuchen, evaluieren und erstellen wir den besten individuellen Behandlungsplan für jeden Einzelnen unserer Patienten. Jeder Mensch ist unterschiedlich und jeder Patient bedarf es einem detaillierten und personalisierten Plan für die Behandlung und Rehabilitation.

Endoskopie der Lendenwirbelsäule

Mit einem Schnitt kleiner als ein Zentimeter, erweist sich die Endoskopie als eine hervorragende Technik zur Behandlung von Bandscheibenvorfällen in der Lendenwirbelsäule.


Lesen Sie mehr

Endoskopie Halswirbelsäule

Mit einem Schnitt kleiner als ein Zentimeter, ist die minimalinvasive Operationstechnik optimal für eine Dekompression (Druckentlastung) der Bandscheibe.


Lesen Sie mehr

Dekompression (Druckentlastung) endoskopisch

Dank des Fortschritts der Technologie, ermöglicht diese neue Technik die Abtragung von Knochen und Gewebe, welche auf den Nervenkanal drücken mit einem Schnitt von nur 1 cm.


Lesen Sie mehr

Fusion (Stabilisierung) endoskopisch

Als Vorreiter einer neuen, revolutionären Methode der endoskopischen Chirurgie, platziert unser Team mittels eines 12 mm großen Schnitts und unter Lokalanästhesie zur Stabilisierung ein Implantat in den Zwischenwirbelraum.


Lesen Sie mehr

Der Zugang von vorne durch den Bauchraum

Diese Herangehensweise erlaubt den Zugang zur Bandscheibe von vorne mittels eines kleinen Schnitts im Abdomen des Patienten.


Lesen Sie mehr

Entzündung des Iliosakralgelenks

Wählen Sie zwischen einer konservativen Behandlung in Form einer intraartikulären Infiltration (Gelenkinjektion) des Iliosakralgelenks (Kreuz-Darmbein-Gelenk) oder eines kleinen chirurgischen Eingriffs (perkutane Fusion des Iliosakralgelenks).


Lesen Sie mehr

Frakturen/Brüche Wirbel

Die schnellste und sicherste Methode zur Linderung der Schmerzen einer Wirbelfraktur ist, die Höhe des Wirbelkörpers wieder herzustellen und zu verhindern, dass die angrenzenden Wirbel durch Osteoporose einbrechen.


Lesen Sie mehr

Physiotherapie, Das Konzept FPZ

Unter der Schirrmherrschaft und Leitung des FPZ (Forschungs- und Präventionszentrums) wurde eine neues Programm aus Therapie und Training entwickelt, welches insbesondere zum Aufbau der stabilisierenden Muskulatur der Wirbelsäule ausgerichtet ist.


Lesen Sie mehr


© Copyright – Morgenstern Institute of Spine, 2019.